Jährliche Unterweisung für Flurförderzeuge (Gabelstapler)

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen und Unfallgeschehen
  • Betrieb allgemein und regelmäßige Prüfungen
  • Umgang mit Last und Sondereinsätze
  • Verkehrsregeln und Verkehrswege
  • Einweisung / tägliche Einsatzprüfung am Gabelstapler
  • Standsicherheit, Gewichtsverteilung, zulässige Lasten, Lastdiagramme
  • Hinweise auf Gefahrstellen

Voraussetzung

Fahrausweis für Flurförderzeuge/Staplerschein der Ausbildungsstufe 1, 2 oder 3

Dauer

ca. 4 Stunden

Jährliche Unterweisungen finden überwiegend bei Ihnen vor Ort statt.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Alternativ besteht die Möglichkeit, die jährliche Unterweisung im Hause RECK Bildungszentrum durchzuführen.

Zielgruppe

Berufsgenossenschaftlich vorgeschrieben für Mitarbeiter mit Fahrausweis für Gabelstapler.

Das Fahr- und Steuerpersonal ist trotz erfolgter Ausbildung in regelmäßigen Zeitabständen, jedoch jährlich mindestens einmal, zu unterweisen. Dies ist durch die Unfallverhütungsvorschrift, Allgemeine Vorschriften DGUV 1 und im Arbeitsschutzgesetz §12 vorgeschrieben.

Preis

pro Teilnehmer 49,- € (inkl. Verpflegung)